Evangelische Kirchengemeinde Billigheim - Sulzbach

Informationen und Wahlaufruf zur Kirchengemeinderatswahl am 1. Dezember 2019

Am 1. Dezember finden die turnusgemäß alle sechs Jahre stattfindenden Kirchengemeinderatswahlen statt. Bitte folgen Sie dem Wahlaufruf und geben Sie ihre Stimme ab. Sie unterstützen damit unsere Arbeit hier vor Ort und würdigen damit ein wichtiges ehrenamtliches Engagement in unserer Gesellschaft.

Nach Umfrage und Beschluss bei der letzten Wahl findet die Wahl als reine Briefwahl statt. Als Wahlbriefkasten fungiert der Briefkasten an unserem Pfarrhaus in Sulzbach, Fichtenstraße 9. Sie können ihr Votum hier im Vorfeld einwerfen oder mit der Post durch Aufkleben einer Briefmarke dorthin schicken.

Am Wahltag 1. Dezember können Sie ihren Wahlumschlag auch in die aufgestellten Wahlurnen einwerfen, die während der Gottesdienstzeiten aufgestellt sind.

Bitte beachten Sie: Damit eine Stimmabgabe gültig ist, muss der Briefwahlschein mit Datum und Unterschrift versehen sein und im Kuvert mit dem verschlossenen Stimmzettelkuvert eingelegt sein. Falls dies nicht erfolgt, muss die Stimmabgabe als ungültig gewertet werden, da sie nicht eindeutig zuordenbar ist.

Bitte bedenken Sie: Da der Stimmzettelumschlag extra verschlossen wird, ist das Wahlgeheimnis nicht berührt, da die blauen Stimmzettelumschläge nach Entnahme und Feststellung der Wahlbeteiligung in einen Behälter geworfen werden.

Herzlichen Dank für ihre Unterstützung!

Login Form

Bitte melden Sie sich an! Damit erhalten Sie mehr Informationen und Rechte!