Evangelische Kirchengemeinde Billigheim - Sulzbach

Corona Virus Aktuelle Lage 21.5.2020

Aktuelle Lage

Liebe Gemeindeglieder und Freunde,

seit letzten Sonntag feiern wir wieder Gottesdienste. Zwar nur in Billigheim und nicht auf dieselbe Art wie vorher, aber immerhin können wir uns wieder persönlich sehen.

Leider sieht das Schutzkonzept vor, dass die Plätze unter Einhaltung der Abstandspflicht eingenommen werden müssen, so dass jeder an seinen Platz begleitet wird und man nicht einen Platz - wie sonst üblich – selbst auswählen kann.

Das mag manchem kindlich vorkommen, aber nur so kann eine Risikofreiheit angesichts einer quasi öffentlichen Veranstaltung eingehalten werden. Bei einem Besuch des Supermarkts zum Einkaufen sind solche Regelungen von den Betroffenen persönlich umzusetzen und zu verantworten.

Wir bieten hier aber eine öffentlich ausgeschriebene „Veranstaltung“ an und da ist unser Pfarrer als verantwortliche Person im schriftlichen Infektionsschutzkonzept zu jedem Sonntag eingetragen und mit Unterschrift vermerkt. Bitte akzeptiert, dass das eine veränderte Rechtsgrundlage gegenüber einem privaten Zweck darstellt.

 Bitte weiterhin beachten:

Wenn jemand im Auto mitgenommen werden soll, darf dies nach den derzeit gültigen Kontaktbeschränkungen erfolgen: Bitte hier Maskengebot, Mindestabstand und Zwei Personenregel beachten. 

Weiterhin gilt:

- Abendmahlsfeiern sind bis zum Erntedankfest ausgesetzt.

- Für Taufen und Trauungen gelten ebenfalls die obigen Vorschriften. Die Betroffenen wurden vom Pfarrer informiert. Taufen in zeitlich nahem Abstand zum Gottesdienst können nicht durchgeführt werden, da es eine Wartefrist von zwei Stunden gibt, damit evtl. Aerosole sich setzen können.

- Es gilt weiterhin ein Versammlungsverbot für alle Gruppen und Kreise, im Moment noch bis 15. Juni 2020.

 
Aktuelles:
Die Beerdigungen werden weiter durchgeführt, nach den im Moment gültigen aktuellen Regelungen der Landesregierung. Sie finden unter freiem Himmel am Grab statt; der Mindestabstand zwischen den Teilnehmenden beträgt 2 m. Erdbestattungen sind nach wie vor möglich. Es sind höchstens 50 Teilnehmende zuzüglich der liturgisch Mitwirkenden und der Bestatter zugelassen.

Besuche unseres Pfarrers sind wegen des Verbreitungsrisikos und den vorhandenen Risikozielgruppen weiterhin auf ein absolutes Mindestmaß reduziert. Die Jubilare werden entweder angerufen oder bekommen eine Grußkarte mit einem entsprechenden Hinweis über die momentanen Kontaktmöglichkeiten.

Bitte rufen Sie an, wenn Sie Gesprächsbedarf haben!

Unser Pfarrer ist nach wie auch per Mail erreichbar, das Pfarramt muss jedoch wegen dem potenziellen Ansteckungsrisiko für den öffentlichen Zugangsverkehr geschlossen bleiben.

Wochenprogramm:

Donnerstag, 21.05.2020 Himmelfahrtstag

10.15 Uhr                              Gottesdienst nach Schutzkonzept in Billigheim (Pfr. O. Schüle)

           

Sonntag, 24.05.2020 Exaudi („Höre meine Stimme“)

10.15 Uhr                              Gottesdienst nach Schutzkonzept in Billigheim (Pfr. O. Schüle)

Wochenspruch:

 Christus spricht: Wenn ich erhöht werde von der Erde, so will ich alle zu mir ziehen. (Joh. 12,32)

Bitte bleibt weiterhin gesund und bleibt weiter behütet unter Gottes Segen!
Diese Regelungen sind auf dem Stand vom Dienstag, den 19. Mai 2020, es können noch weitere Veränderungen erfolgen!



Herzliche Grüße auch Namens des Kirchengemeinderats
 
Pfarrer Oliver Schüle

Login Form

Bitte melden Sie sich an! Damit erhalten Sie mehr Informationen und Rechte!