Evangelische Kirchengemeinde Billigheim - Sulzbach

Absage Bachtaufe 2021

In seiner letzten Sitzung hat sich der Kirchengemeinderat (KGR) über die derzeitige Lage beraten und auf die geplante Bachtaufe Anfang Juli geschaut. Wir haben auch versucht, in die nähere Zukunft zu schauen, was allgemein schwierig ist, im Moment. Derzeit ist das relativ schnelle Absinken der Inzidenzzahlen erfreulich, wir wissen aber nicht ob und wie lange der Trend so anhält.
 
Im Moment werden die kirchlichen Sicherheits- und Schutzvorschriften für Gottesdienste im Innern oder draußen erst einmal bleiben.
 
Nach ausführlicher Diskussion war der KGR mit großer Mehrheit der Meinung, dass wir ein übliches und gewohntes Bachtaufen „Feeling“ nach wie vor nicht bieten können.Wir sind zu sehr mit Regulationen und dem damit verbundenen Aufwand gebunden.

Darüber hinaus: Je nachdem wie viele Familien sich evtl. anmelden würden, kämen wir sehr schnell an organisatorische und logistische Grenzsituationen, in denen unklar ist, ob und wie wir das alles leisten können.
Ebenso wird die private Feierperspektive für Familien doch über den geplanten Termin hinaus noch sehr überschaubar bleiben.
 
Deshalb haben wir uns entschlossen – schweren Herzens – dieses Jahr noch einmal abzusagen.
 
Was können wir den Familien stattdessen bieten? Im Grunde genommen nur die Möglichkeit, im Anschluss an die Gemeindegottesdienste in unseren beiden Kirchen einen separaten Taufgottesdienst.
 
Wir bedauern dies und hoffen auf Verständnis und bessere Perspektiven in Zukunft.

Impressum & Co

Wer ist Online ?

Aktuell sind 16 Gäste und keine Mitglieder online

Login Form

Bitte melden Sie sich an! Damit erhalten Sie mehr Informationen und Rechte!